SV Gelnhausen 1924 e.V.
Abteilung Triathlon

18. Kinzigtal-Triathlon
am 05.05.2019

Wettkampfort
Freischwimmbad-Gelnhausen
Barbarossastr. 46
63571 Gelnhausen

Genehmigungsnummer
07-19-08-02948Genehmigungssiegel

Veranstalter
Hessischer Triathlon Verband

Organisation
Jörn Müller
info@kinzigtal-triathlon.de

Distanzen

Jedermann-Swim & Run 
500 m Schwimmen und 5,0 km Laufen

Altersklasse 0
800m Schwimmen und 4,0 km Laufen

Schüler A / Jugend B
400 m Schwimmen und 3,0 km Laufen

Schüler B
200 m Schwimmen und 1,5 km Laufen

Schüler C
100 m Schwimmen und 400 m Laufen

Wettkampfordnung

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalterordnung, Ligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde.

Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Veranstalters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.

Anfahrt und Parken

Wegen der Vollsperrung bitte ausschließlich über die Autobahnausfahrt Gelnhausen West anreisen.

  • P1 = Parkhaus Stadtmitte
    Adresse für das Navi: Barbarossa Str. 4 63571 Gelnhausen
  • P2/P3 = Parkplätze Zehntscheune/Müllerwiese
    Adresse für das Navi: An der Zehntscheune, 63571 Gelnhausen
  • P4 = Parkplätze MKK Forum (davor und dahinter)
    Adresse für das Navi:  Barbarossa Str. 24, 63571 Gelnhausen

Die oben genannten Parkplätze sind an diesem Tag für Besucher und Teilnehmer gebührenfrei.

Startunterlagenausgabe

ab 08.30 – 9.45 Uhr im Vereinsheim des Schwimmvereins im Barbarossa-Freischwimmbad.

Hessische Meisterschaft

Der Start bei der hessischen Meisterschaft ist nur mit gültigem Startpass (ab Jugend B) möglich. Dieser ist bei der Startunterlagenausgabe vorzuzeigen.
Für Schüler ist die Mitgliedschaft in einem hessischen Triathlonverein Voraussetzung.
Speedsuites sind bei Hessischen Meisterschaften verboten.

Wettkampfbesprechung

um 9:30 Uhr am Vereinsheim, für die Schüler und Jugendlichen 15 min vor dem jeweiligen Start

Check-In

Bis zu 1 Stunde vor Start der jeweiligen Startgruppe

Check-Out

Der Check-Out kann jederzeit erfolgen, sofern der Wettkampfbetrieb nicht gestört wird.
Die Rückgabe des ProChip ist danach eigenständig (im Vereinsheim des SVG) zu organisieren, falls er nicht im Ziel bereits abgenommen wurde.
Bei Nichtrückgabe oder Beschädigung des Transponders wird ihnen eine Gebühr in Höhe von € 100.-inkl. MwSt.(Wiederbeschaffungswert des Transponders) in Rechnung gestellt.

Startgruppen / Zeiten

Vorläufige Verteilung, die tatsächliche Startgruppeneinteilung richtet sich nach den Anmeldungen und wird auf der Homepage veröffentlicht.

StartgruppeUhrzeitAthletenSchwimmen KmStart JagdstartLaufen Km
110:00Starter HM, m/w/d0,55,0
210:30Starter HM, m/w/d0,55,0
311:00Jugend A + Junioren (AK 0)
Qualifikation für DM / Kadersichtung
0,85,0
411:45Jugend B + Schüler A0,412:45
3,0
512:00Schüler B0,213:001,5
612:15Schüler C0,113:150,4
Die Startgruppen 4 bis 7 starten erst, wenn der letzte Starter der vorherigen Startgruppe den Wendepunkt beim Laufen erreicht hat.

Schwimmen

500m im Barbarossa-Freischwimmbad Gelnhausen, 50 m Becken, geleint, Einteilung durch Veranstalter, max. 8 Schwimmer je Bahn.
Es sind vom Veranstalter ausgegebene Badekappen zu tragen.
Die max. zulässige Schwimmzeit beträgt 20 min für die 500m Distanz.

Laufen

Flacher Wendepunktkurs auf dem Radweg R3 Richtung Wächtersbach.
Weitere Informationen in der Wettkampfbesprechung!

Staffeln

Mixed-Staffeln sind möglich. Das Mindestalter für Staffelstarter beträgt 14 Jahre.

Wechselzone

Wiese des Barbarossa-Freischwimmbades Gelnhausen.
In der Wechselzone dürfen sich nur folgende Gegenstände befinden: Brille, Startnummer, Laufschuhe, Handtuch, ggf. Wechselkleidung.
Taschen oder Boxen sind in einem separaten Bereich abzustellen.

Ziel

Wiese des Barbarossa-Freischwimmbad Gelnhausen

Wettkampfbüro/-leitung

Vereinsheim Schwimmverein im Barbarossa-Freischwimmbad

Zeitnahme

Professionelle Zeitnahme durch https://www.maxx-timing.de

Klasseneinteilung gemäß Sportordnung DTU

Schüler C (SCH C) 8 + 9 Jahre
Schüler B (SCH B) 10 + 11 Jahre
Schüler A (SCH A) 12 + 13 Jahre
Jugend B (JB) 14 + 15 Jahre
Jugend A (JA) 16 + 17 Jahre
Junioren (JUN) 18 + 19 Jahre
Altersklasse 0 (W16/M16) 16 – 19 Jahre
Altersklasse 1 (W20/M20) 20 – 24 Jahre
Altersklasse 2 (W25/M25) 25 – 29 Jahre
Altersklasse 3 (W30/M30) 30 – 34 Jahre
Altersklasse 4 (W35/M35) 35 – 39 Jahre
Senioren 1 (W40/M40) 40 – 44 Jahre
Senioren 2 (W45/M45) 45 – 49 Jahre
Senioren 3 (W50/M50) 50 – 54 Jahre
Senioren 4 (W55/M55) 55 – 59 Jahre
Senioren 5 (W60/M60) 60 – 64 Jahre
Senioren 6 (W65/M65) 65 – 69 Jahre
Senioren 7 (W70/M70) 70 – 74 Jahre
Senioren 8 (W75/M75) 75 – 79 Jahre
Für die Staffeln erfolgt eine altersunabhängige Wertung.

Umkleide und Duschen

Barbarossa-Freischwimmbad

Siegerehrung

im Anschluss an den Wettkampf am Vereinsheim.

Ergebnislisten

im Anschluss, oder im Internet https://www.kinzigtal-triathlon.de

Teilnehmerlimit

siehe MA:XX Timing
https://www.maxx-timing.de

Meldung

ausschließlich online auf https://www.kinzigtal-triathlon.de
Ab 1. Dezember 2018 12:00 Uhr
Hier muss auch die Anmeldung für den Main Kinzig Tri Cup (MKK Tri Cup) erfolgen.
Änderung der Teilnehmerdaten (keine Ummeldungen!)
Die Teilnehmerdaten (z.B. Name, Verein usw.) können online, mit der bei der Anmeldung angegeben E-Mail Adresse und dem angegebenen Passwort, einfach unter https://www.maxx-timing.de/users/participant_login bis zum Online-Meldeschluss selbst geändert werden.

Meldeschluss

1. Mai 2019 oder früher, wenn das Teilnehmerlimit erreicht ist.

Startgeld

24,00 Euro für die Altersklassen
42,00 Euro für Staffeln
15,00 Euro für Schüler B und C
18,00 Euro für Schüler A, Jugend B

Frühanmelderrabatt

-2,00 Euro bei Anmeldung bis 31.01.2019
Die Anmeldung ist nur Online unter https://www.maxx-timing.de möglich.
Das Startgeld wird per Onlinezahlung (z.B. elektronisches SEPA Lastschriftverfahren) von der MA:XX Timing GmbH eingezogen. Unmittelbar nach der Online-Anmeldung erfolgen eine Meldebestätigung per E-Mail und ein Eintrag in die Starterliste. Die Gläubiger-Identifikationsnummer und Mandatsreferenz für die SEPA Abbuchung erhält man in der Meldebestätigung. Die Zahlung ist vollautomatisiert, die Abbuchung findet innerhalb der nächsten 10 Werktage ab Anmeldung statt. Rücklastschriftgebühren bei unrichtigen Angaben zur Bankverbindung oder Nichtzahlung durch das Kreditinstitut gehen zu Lasten des Teilnehmers. Bei Nichtantreten besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Teilnahmebetrags. Das Widerrufsrecht besteht nicht für die Anmeldung zu einer Sportveranstaltung, § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB.
Mit der Anmeldung wird den AGB der MA:XX Timing GmbH zugestimmt. Die AGB können hier eingesehen werden:
https://www.maxx-timing.de/files/agb.pdf
Die Datenschutzerklärung der MA:XX Timing GmbH kann hier eingesehen werden:
https://www.maxx-timing.de/files/datenschutzerklaerung.pdf, sowie die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Teilnehmers gegenüber der MA:XX Timing GmbH hier:
https://www.maxx-timing.de/files/einwilligungserklaerung.pdf

ProChip

Jeder Teilnehmer benötigt einen ProChip. Athleten, die nicht im Besitz eines eigenen ProChips sind, können diesen für die Dauer der Veranstaltung für 4,00 € je ProChip (ohne Band) mieten. Athleten mit eigenem ProChip müssen die ProChip-ID bei der Anmeldung angegeben und die 4,00 € Miete entfallen (werden von MA:XX Timing zurückerstattet). Die ProChip-ID kann maximal bis zum Online-Meldeschluß angegeben werden.
Bitte unbedingt die Bedingungen unseres Zeitmessdienstleisters MA:XX Timing für den Fall einer Nichtrückgabe (auch bei Verlust oder Beschädigung) nach dem Wettkampf beachten. Dann gilt der ProChip als gekauft und es werden 100,00 € in Rechnung gestellt.
Die Rückgabe des ProChip erfolgt beim Rad Check-Out.

Leistungen

  1. Startunterlagen (Teilnehmerinformationen, Startnummer)
  2. ProChip
  3. Umkleiden/Duschen
  4. Verpflegung auf der Laufstrecke
  5. Zielverpflegung
  6. Urkunden und Ergebnislisten im Internet
  7. Streckenabsicherung

Abmeldung

bis 31. März 2019 (5,00 Euro Bearbeitungsgebühr)
Nach diesem Termin ist keine Erstattung des Startgeldes möglich.

Ummeldung

Ummeldungen oder Übertragungen eines Startplatzes sind nicht möglich.

Nachmeldung

Am Wettkampftag möglich, sofern das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist.
Nachmeldungen bis 9 Uhr möglich
Einzelstarter Beitrag 30 Euro
Staffeln Beitrag 50 Euro

Haftung

Die Teilnahme am Triathlon erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Jeder Wettkampfteilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrichtung selbst verantwortlich und hat darauf zu achten, dass sie den Ordnungen der DTU entspricht.
Über bestehende Versicherungen der Teilnehmer hinaus übernimmt der Veranstalter für Diebstähle, Unfälle und Schäden jeder Art keine Haftung. Jugendliche dürfen nur mit Zustimmung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen.
Die Einverständniserklärung ist bei der Anmeldung vorzulegen, das Formular befindet sich unter

Medizinische Versorgung

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Gelnhausen-Schüchtern e.V.

Info und Auskunft

Jörn Müller
+49 151/18810745
info@kinzigtal-triathlon.de